Leistungen

Praxis Landeck

Allgemeinmedizin

Als Hausärztin möchte ich die Patienten begleiten und in Koordination mit verschiedenen Fachrichtungen ein Gesamtkonzept erstellen. Die Kenntnis der beruflichen und familiären Situation ist dabei von großer Wichtigkeit. Quasi wie ein Puzzle sollen die Bausteine zu einem Gesamtbild zusammengesetzt werden.
Die geriatrischen Patienten mit ihrer Lebensgeschichte und ihren Bedürfnissen sind mir dabei ein besonderes Bedürfnis. 

Praxis Landeck

Vorsorge

Früherkennung und noch besser Vermeidung von Erkrankungen, ist die Domäne der Präventivmedizin. Je früher umso besser. Besonders Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes können so erfasst und Langzeitfolgen vermieden werden.
Die Vorsorgeuntersuchung gliedert sich in 2 Teile:

Teil 1
Nüchtern-Blutabnahme

Teil 2
Anamnese, körperliche Untersuchung und Befundbesprechung. Je nach Befundkonstellation erfolgen Zusatzuntersuchungen (EKG, Röntgen, etc).

Praxis Landeck

Infusionstherapie

Infusionen können unter Umgehung des Magen-Darmtraktes viel schneller ihre Wirkung entfalten, als dies bei oraler Aufnahme der Fall ist. So können Flüssigkeitsmangel oder Defizite der Blutsalze schnell ausgeglichen werden. Auch in der Schmerztherapie kann schnell eine Erleichterung erzielt werden. Die Dauer der Infusionen liegt zwischen 30 -90 Minuten. Die Häufigkeit richtet sich nach der Indikation und dem Krankheitsbild.

Praxis Landeck

Wundversorgung

Die moderne Wundversorgung macht heute vieles möglich. Sie erfordert aber immer noch sehr viel Geduld und ständige Anpassung der Therapie.
Durch spezielle Wundauflagen und Verbände können auch chronische Wunden ausheilen.
Auch frische Verletzungen werden mit Klammern oder Nähten versorgt. 

Praxis Landeck

Mutter-Kind-Pass Untersuchungen

Der Umgang mit Kindern und das „Mitwachsen“ mit den Kleinen ist eine besondere Freude in der Medizin. Ihr Vertrauen zu gewinnen ist eine große Herausforderung.

Arzt Landeck

Impfung

Beratung und Durchführung von Impfungen sind in der Coronazeit besonders wichtig. Nur wenn der Patient gut aufgeklärt ist, kann er sich für eine Impfung entscheiden.
Aber auch auf Auffrischungsimpfungen sollte man in dieser Zeit nicht vergessen.
Die Impfungen können ohne Rezept in der Apotheke erworben werden. Die Impfgebühr richtet sich nach den Vorgaben der Ärztekammer. Derzeit beträgt das Honorar 16 Euro. 
Aufklärungsbogen und Dokumentationsbogen Corona

Praxis Landeck

Diagnostik und Labor

Nicht immer ist es möglich, durch Anamnese und körperlicher Untersuchung zu einer Diagnose zu gelangen. Vielfach ist eine zusätzliche Labordiagnostik erforderlich, um Störungen des Stoffwechsels, Medikamentenspiegel aber auch maligne Erkrankungen aufzudecken. Für die schnelle Diagnostik von Infektionen sind wir mit einem kleinen Eigenlabor ausgestattet.

Praxis Landeck

Führerscheinuntersuchungen

In unserer Praxis werden auch Untersuchungen nach dem Führerscheingesetz angeboten. Die Untersuchungen dürfen aber nicht an den eigenen Patienten durchgeführt werden.